Weihnachtsfeier der Fußballkinder

Weihnachtsfeier der Fußballkinder
Auch in diesem Jahr trafen sich Kinder, Eltern und Übungsleiter zur Weihnachtsfeier im Bomigo. In der Zeit, in der die Kinder auf den Weihnachtsmann warteten, bauten die Eltern den von ihnen liebevoll gebackenen Kuchen auf. Dazu gab es Kaffee und kalte Getränke. Dann kam der für die Jüngsten mit Spannung erwartetet Weihnachtsmann. In seinen Unterlagen hatte er viele Informationen, die er mit den Kindern besprach. Nun konnte der Weihnachtsmann endlich die Geschenke verteilen. Die Tennishalle war vorbereitet für ein lebhaftes Fußballturnier. So spielten die Kinder nicht nur untereinander sondern forderten die Muttis zum Spiel auf. Hier hatten es die Muttis schwer und die Kinder haben mit vollem Einsatz die meisten Tore geschossen. Auch die Übungsleiter mussten ran. Die Papas spielten in der Zusammensetzung erstmals zusammen und verlangten den Übungsleitern alles ab. Das Spiel ging mit einem knappen Sieg für die Übungsleiter aus. Es war wieder eine schöne Feier und alle freuen sich auf die besinnliche Weihnachtszeit. Danke an Bomigo für die kostenlose Bereitstellung der Sporthalle und danke an den Weihnachtsmann für die zusätzliche Arbeit.

Saisonstart 2019/2020

Die Spielsaison hat wieder begonnen und wir starten mit sehr jungen Spielern in der Altersklasse F-Jugend, E-Jugend sowie der Spielgemeinschaft C-Jugend mit dem SV Barth. Für alle Mannschaften wird es ein Jahr, indem man viel lernen muss. So ist das Spielen in einer höheren Spielklasse für viele Spieler eine große Umstellung. Die Übungsleiter und viele unterstützende Eltern werden auch in dieser Saison die Kinder begleiten. Pünktlich zum Saisonstart sind auch unsere Sanitätstaschen neu aufgefüllt. Dafür möchten wir uns bei Frau Lachmann (Apotheke Zingst) für das Sponsoring bedanken.

 

Freundschaft mit dem Westlausitzer Fußballverband!

Schon im vergangenen Jahr waren die Westlausitzer Fußballer unsere Gäste auf dem Hauptplatz. Mit 45 Kindern absolvierten sie eine Woche ihr Trainingslager in Zingst. Am letzten Trainingstag gab es ein freundschaftliches Kräftemessen zwischen einer Zingster Auswahl und vier Mannschaften aus der Westlausitz. Auch wenn immer die Tore zählten, so war es am Ende der Spaß am Fußballspiel. Zum Mittag wurden alle Mannschaften und Übungsleiter von den Gästen zum Grillen eingeladen. Wir bedanken uns bei unseren Freunden aus der Lausitz für ihr Geschenk (zwei Trikotsätze für die Jüngsten). Auch im kommenden Jahr werden Sie wieder unsere gern gesehenen Gäste sein.